Sommerferienprogramm


Regelmässig zum Sommerferienprogramm, einer Veranstaltungsreihe der Gemeinden, bei der jeweils ein Verein ein Tagesprogramm für Kinder auf die Beine stellt, organisiert Denise einen Ferientag bei den Tübinger Hundefreunden.

 

Die Kinder bekommen einen Einblick in die Hundeschule und erfahren den richtigen Umgang mit dem Hund. Verschiedene Rassen werden vorgestellt, unterschiedliche Sportarten werden gezeigt und die Kinder dürfen die gut sozialisierten und kinderlieben Hunde streicheln und mit ihnen einen Parcours absolvieren.

 

 

 

Unser Programm ist regelmässig sehr beliebt und wir freuen uns über viele gut gelaunte und kinderliebe Mensch-Hund-Teams, die teilnehmen.

Teilnehmende Hunde sollten kinderlieb und gelassen sein, sie sollten sich von Trubel, fremden Menschen und vielen anderen Hund-Mensch-Teams nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Bitte bringt Motivationshilfen wie Leckis oder Spielis mit, so dass eine realistische Trainingssituation dargestellt werden kann.

Mithilfe der Leckis können die Kinder die Hunde auch gut anleiten und mit ihnen erfolgreich den Mobility-Parcours absolvieren.  Bei schönem Wetter gehen wir in die Steinlach Planschen.

 

Um die Mittagszeit gibt es Kaffee und Kuchen.

 

Für alle Mitglieder, die nicht mit ihren Hunden teilnehmen möchten: Wir suchen Oragnisations-, Auf- und Abbauhelfer sowie Kuchenbäcker und Bewirtungshelfer.